Die geistige Welt hat uns einen Auftrag gegeben:

  • Wir sollen eine Gebetsmeditationen-Homepage aufbauen
  • einen öffentlichen Gebetsmeditations-Freundeskreis gründen
  • Interessierte in unseren freigeistigen, nicht-öffentlichen Intensiv-Freundeskreis aufnehmen
  • das Wissen um die Macht schöpferischen Betens verbreiten
  • Ernsthaft Interessierte unter anderem in diese Macht einweihen
Brigitte-Devaia-ART_Paradies-Auschnitt

      Einladung

zum Gebetsmedi-Freundeskreis 'Liebessegen'

im Südschwarzwald

 

Vorerst ist es ein reiner Online-Gebetsmedi-Freundeskreis.

Später kommen freiwillige Treffen bei Brigitte-Devaia

und Johannes im Elfenhüsli hinzu.

 

Am 9. April bekam der Freundeskreis den Namen 'Liebessegen'.

 

 am 15. April: 30 Mitglieder

am 20. April: 41 Mitglieder

am 23. April: 48 Mitglieder

am 14. Juli 51 Mitglieder

 

  • Wir beten und meditieren an bestimmten Tagen jeder bei sich zuhause zur gleichen Zeit und zu den gleichen Themen
  • Wir beten und meditieren kraftvoll für aktuell anstehende Themen der Allgemeinheit
  • Zugleich setzen wir uns gemeinsam für die ernsten, persönlichen Anliegen und Nöte aller im Freundeskreis ein. Wenn Teilnehmer Probleme haben, werden diese – sofern erwünscht - in einem Rundschreiben an alle im Freundeskreis beschrieben und in eine gemeinsame Gebetsmeditation aufgenommen. Wenn wir uns selbst stärken, sind auch unsere Gebete zum Wohle der Menschheit, den Tieren und Mutter Erde stark. Gemeinsame Gebete haben eine gigantische Kraft!
  • Jeder Teilnehmer kann den Gebetsmedi-Freundeskreis um Gebete für sich und seine Lieben wie auch für besondere Anlässe bitten, dem Freundeskreis wichtige Fragen stellen und ihn im Rahmen der Möglichkeiten in schweren Zeiten um Beistand bitten.
  • Die Teilnahme am Gebetsmedi-Freundeskreis ist kostenfrei.
  • Es gibt keine bindende Mitgliedschaft und keine Verpflichtungen.
  • Du kannst so lange im Freundeskreis bleiben, wie Du möchtest und Dich mit einer kurzen Email jederzeit wieder abmelden.
  • Um Deine Beteiligung an gemeinsamen Gebetsmeditationen wird zwar gebeten, sie sind jedoch freiwillig.
  • Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnehmerliste. Kommen neue Teilnehmer hinzu, wird die Liste aktualisiert und erneut an alle verschickt.
  • Jeder Teilnehmer erhält immer wieder Rundschreiben mit Infos, den neusten Durchgaben aus der geistigen Welt, mit Terminen und Anleitungen für gemeinsame Gebetsmeditationen wie auch den Texten, Ideen, Fragen und Anliegen einzelner Mitglieder.
  • Jeder kann sich herzlich gerne mit den anderen Mitgliedern des Freundeskreises persönlich austauschen. Vielleicht können ja besondere Freundschaftsbande entstehen.
  • Zunächst ist der Gebetsmedi-Freundeskreis nur online, später werden zusätzlich auch freiwillige Treffen bei Brigitte-Devaias und Johannes angeboten.
  • Es gibt eine Teilnahmebedingung, die wir alle sehr ernst nehmen! Jeder musst versprechen, dass er nichts Persönliches, was intern im Gebetsmedi-Kreis miteinander ausgetauscht wird, weitererzählt, veröffentlicht oder in sozialen Medien wie beispielsweise Facebook usw. verbreitet – auch keine Fotos!
  • Mit der Zeit stellt sich heraus, wer zusätzlich oder ausschließlich dem inneren, nicht-öffentlichen, freigeistigen Intensiv-Freundeskreis beitreten will. Weitere Infos auf Anfrage.
  • Mehr über die geheime Macht des schöpferischen Betens hier klicken

 

 

Wir freuen uns auf Euch!

 Eure Brigitte-Devaia und Euer Johannes

 


Brigitte-Devaia ART
Heilende, betende Hände